Hygiene & Event Konzepte

Beauftragter für Infektionsschutz und Hygiene

Das Bundes-Infektionsschutzgesetz und die Länder-Corona-Schutzverordnungen fordern für den Veranstaltungsbetrieb die Erstellung passgenauer Infektionsschutz und Hygienekonzepte für Veranstaltungen und Versammlungsstätten und die Überwachung und Dokumentation der in diesen Konzepten festgelegten Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen durch fachlich geeignete Beauftragte Personen. 

Zur fachlichen Eignung einer „Beauftragten Person für Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen“ u.a. für Testzentren, Betriebsstätten, Veranstaltungen und Versammlungsstätten gehören neben der notwendigen Fachkunde im Bereich Infektionsschutz- und Hygiene speziell auch fundierte Kenntnisse in der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Projektbetrieben und Veranstaltungen.

Unser Partner campo event engineering bietet im Rahmen unseres Leistungsspektrums die fachgerechte Erstellung von Infektionsschutz- und Hygienekonzepten für Testzentren, Betriebsstätten, Veranstaltungen und Versammlungsstätten an. 

Bei Bedarf stellt Ihnen unser Netzwerk den für den Betrieb notwendigen „Beauftragten für Infektionsschutz und Hygiene“ zur Verfügung, der in der Startphase oder wahlweise auch permanent vor Ort die Umsetzung und Einhaltung der im Infektionsschutz- und Hygienekonzept des Testzentrums, der Veranstaltung oder er Versammlungsstätte festgelegten Maßnahmen überwacht und dokumentiert. Ihr betriebseigenes Personal bilden wir gern zu Hygieneverantwortlichen weiter.